Zuckerguss - damit klebt man ein Lebkuchenhaus zusammen

Freitag, 07. November 2008 Für den "Klebstoff":

2 Eiweiß steif schlagen,
2 TL Zitronensäure und
500g Puderzucker durchgeben.

Sehr gut verteilen lässt der Zuckerguss sich, wenn man ihn in einen Gefrierbeutel oder eine andere kleine Plastiktüte füllt und an einer Ecke ein bisschen abschneidet, um eine improvisierte »Spritzdüse« zu bekommen.

Lebkuchenhaus Zuckerguss
# Melody am 07. November 2008 um 20:57 Uhr in Dekoration: Lebkuchenhaus schmücken
Tags: , , ,
Seite: lebkuchenhaus-selbst-backen.alphamama.de | Ausdruck von: http://lebkuchenhaus-selbst-backen.alphamama.de/index.php/weihnachten/backen/zuckerguss-damit-klebt-man-ein-lebkuchenhaus-zusammen/